reflections

Kann mal Jemand die welt anhalten?

Kann mal jemand die Welt anhalten? Ich würde gern aussteigen um mit dem Taxi in eine andere Galaxie zu fliehen...

 

Gefühlschaos, immernoch..Hört das denn nie auf? Die Eifersucht frisst mich auf, wenn er nicht hier ist..Mit welcher Berechtigung? Es gibt keine.. Ich dachte nie, das ich jemanden so sehr lieben könnte, das es schon weh tut.  Dann sehe ich meinen Sohn und er spiegelt "ihn" wieder.. Damon ist mein Halt, sein Lächeln, sein Lachen seine Geeste und seinen Blick, das sind die Augenblicke bei denen ich vor Freude weinen könnte. Es ist so ein wunderbares Gefühl, so ein wundervolles Geschöpf auf diese Welt gebracht zu haben. Ich danke Gott dafür, dass er mir so einen gesunden wundervollen Jungen schenkte. und jetzt hoffe ich das auch sein Vater einsieht, das wir drei als Familie zusammen gehören...

 

Aber die Angst ist stärker, dass er es nicht sieht..Ich will dass dieser Schmerz in der Brust aufhört..Ich hätte gern wieder Schmetterlinge in meinem Bauch und keine Panzer die Krieg spielen.. I hope, that its gonna be better some day..

30.5.12 13:31

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung